iOS 11: QR-Codes können mit der Kamera App gescannt werden

Es ist soweit! Auf der gestrigen WWDC 2017 hat Apple den neuesten Meilenstein des Mobilen Betriebsystem iOS vorgestellt. Mit dem neuen iOS 11, welches aktuell in der ersten Developer Beta für Entwickler verfügbar ist finden Zahlreiche neue Funktionen Einzig auf euer, iPhone, iPad oder iPod Touch. 

 

Doch darunter fallen auch Funktionen, diese gar nicht auf der Keynote angesprochen wurden. So kann die originale Kamera App nun QR-Codes lesen. Standardisiert ist diese Funktion aktiviert. Finden tut Ihr Diese unter „Einstellungen - Kamera“. 

 

IMG_0001

 

 

 

IMG_0002

 

Durch diese nette keine Funktion ist somit keine separate QR-Code-App mehr von Nöten. 

 

Das einzige was Ihr tun müsst ist die Kamera App zu öffnen und diese auf den entsprechenden QR-Code zu halten. Anders als bei diversen anderen QR-Apps öffnet sich der Link nicht automatisch. Es erscheint zunächst eine Mitteilung am oberen Bildschirmrand, dass die Kamera einen QR-Code erkannt hat und kann nun entscheiden ob man diesem Link folgen möchte oder nicht. 

 

IMG_0003

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.