0 Produkte0,00 

Ups! Du hast noch nichts im Warenkorb.

LÖSUNG: HomePod 14.3 Spielt kein Apple Music und kein Radio

Durch die Verwendung der aktuellsten iOS 14.3 Beta Version auf iPhone und iPad, zog die Version 14.3 auch auf unseren HomePod und HomePod mini. zugegeben, alles lief problemlos bis eines Tages die Wiedergabe von Apple Music oder Radiosendern schlichtweg nicht mehr möglich war.

Das streamen von einem Mac, iPhone oder iPad auf den HomePod klappt dabei immer problemlos. auch Automationen, in diese der HomePod mit einbezogen ist funktionieren.

Bei „Hey Siri, spiele SWR3“ oder „Hey Siri, spiele Musik“ wurde man allerdings stets mit „Tut mir leid, irgend etwas stimmt nicht, versuche es später noch einmal“ abgespeist. Wochenlang.

Dutzende versuche, wie:

  • HomePod zurücksetzen
  • HomePod aus Apple ID entfernen
  • Neues Zuhause Testweise angelegt

Schlugen fehl, der Fehler blieb.

Für alle Beta Tester, diese ebenfalls von diesem Leid geplagt sind hier eine ganz einfache Lösung.

bei Befehle an den HomePod, welche mit 14.3 betrieben werden, bedarf es dem Zusatz „auf Apple Music“

Also beispielsweise:

“Hey Siri, spiele SWR3 auf Apple Music“

“Hey Siri, spiele Musik auf Apple Music“

“Hey Siri, spiele gute Laune Musik auf Apple Music“

ob das nun einfach nur ein kleiner Fehler in der aktuellen Betaversion ist oder ob wir nun weiterhin mit diesen Befehlen arbeiten müssen, bleibt abzuwarten. Eventuell liegt es einfach daran, dass weitere Musik Anbieter nun in den HomePod einziehen und es deswegen diesen Befehl bedarf. Quasi, dass der HomePod auch weiß woher die Musik abspielen soll.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.