MacBook Akku aufgebläht Reparatur

Ab nur 99,90 

Lieferzeit: Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  Wieso bei der iWerkstatt reparieren ?

Seit 2011 auf Apple Produkte spezialisiert.

Die iWerkstatt wurde 2011 gegründet und ist seit Anbeginn auf Apple Produkte spezialisiert. Wir kümmern uns seit jeher um die fachgerechte, schnelle und unkomplizierte Reparatur Ihres Apple iPhone.

 

2 Jahre Garantie inklusive

Auf fast alle Leistungen bieten wir unseren Kunden ganze zwei Jahre Garantie - ohne wenn und aber.  Ausgenommen sind lediglich selbst verschuldete Schäden. Zu den Garantiebedingungen

 

Wir brauchen keine Passwörter & Codes

Ihr Gerät gehört nur Ihnen. Seit jeher benötigen wir für die meisten Reparaturen und Leistungen keinerlei Passwörter oder Sperrcodes. Lediglich bei Datenrettungen oder Übertragungen sind diese notwendig. 

  So geht`s

 Ganz bequem einsenden

Bestellen Sie Ihre benötigte Reparatur bequem online, verpacken Sie Ihr Gerät und senden es zur Reparatur ein. Optional können Sie die Sofort-Reparatur hinzu buchen, damit reparieren wir Ihr Apple iPhone sofort nach Erhalt. In den meisten fällen geht das Gerät am selben Werktag bereits wieder zurück an Sie. 

 Zur Reparatur bringen

Die iWerkstatt kümmert sich auch vor Ort im die Reparatur Ihres Apple iPhone. Die Reparatur müssen Sie dazu nicht über unseren Shop bestellen. Buchen Sie sich ganz einfach und bequem Ihren Wunschtermin über unsere Webseite und beschreiben Sie dabei Ihr Problem möglichst detailliert. Jetzt Termin buchen

MacBook Akku aufgebläht Reparatur

Ihr MacBook Akku ist aufgebläht ? Lassen Sie den MacBook Akku schnellstmöglich ersetzen. Ein aufgeblähter MacBook Akku ist nicht nur gefährlich, sondern kann noch weitere Schäden am MacBook verursachen. Der Akku bläht sich immer weiter auf und drückt von unten gegen das TrackPad des MacBook, bis sich dieses nicht mehr bedienen lässt oder aus dem Gerät gedrückt wird. Des Weiteren verursacht ein aufblähender MacBook Akku eine Verformung des TopCase sowie des Geräteboden. 

Die iWerkstatt ersetzt den aufgeblähten MacBook Akku und dabei können Sie sich eines gewiss sein, ein MacBook mit einem Akku zurück zu erhalten, der Sie die nächsten Jahre glücklich macht.

Wir verzichten dabei vollständig auf minderwertige und gleichzeitig preisgünstige Akkus und verbauen ausschließlich Originalakkus sowie Akkus in höchster Qualität der renommierten Hersteller "LMP" und "OWC". Beide Hersteller, sowohl der Schweizer Hersteller „LMP“, als auch der US-Amerikanischem Hersteller „OWC“ sind große Marken in der Apple & Mac-Welt und stehen in der Mac-Welt für außerordentliche Qualität, Passgenauigkeit und Langlebigkeit. Die Akkus beider Hersteller stehen dem Original Akku in nichts nach. Sie besitzen die exakt gleiche Spannung sowie hohe Kapazität, besitzen eine geringe Selbstentladung und besitzen die selben Schutzeigenschaften. 

 

Unter keinen umständen verbauen wir bei der iWerkstatt No-Name Akkus.

Unsere über 10-Jährige Erfahrung zeigt, dass günstige Akkus aus den einschlägigen Verkaufsplattformen nicht annähernd die Leistung eines Original bzw. hochwertigen LMP / OWC Akku besitzen. Derartige, neue Akkus halten oftmals weniger lang durch, als der gebrauchte Original.

Die Lebenserwartung von No-Name Akkus ist ebenso gering. In vielen fällen ist der Akku bereits nach einem bis sechs Monaten komplett defekt. Bereits nach wenigen Ladezyklen verlieren No-Name Akkus drastisch an Leistung und Kapazität. 

 

Die iWerkstatt führt den Wechsel des aufgeblähten Akku fachgerecht durch. Hierbei entfernen wir den verklebten Akku fachgerecht aus Ihrem MacBook. Selbstverständlich entfernen wir anschließend sämtliche Kleberückstände und reinigen sowie entfetten sämtliche Klebestellen so, bis eine glatte und absolut saubere Fläche entsteht. Erst dann, bringen wir den neuen Akku in das Gerät ein. Nur so wird ein optimaler halt generiert, sodass sich keine der bis zu sechs Akkuzellen löst und frei im Gerät bewegt.

Und da wir wissen, dass es mit unseren verwendeten Akkus nicht zu Problemen kommen wird, geben wir sogar ein Jahr Garantie auf den MacBook Pro Batterie Wechsel. 

 

✔ Einbau von Original Akkus sowie hochwertigster Ware von LMP & OWC.

✔ kein Leistungs- und Kapazitätsverlust nach wenigen Ladezyklen.

✔ fachgerechter Einbau inkl. vorherigem reinigen und entfetten der Klebestellen.

✔ perfekter halt des neuen Akkus, ohne wackeln im Gerät.

✔ 1 Jahr Garantie

Wann brauche ich einen MacBook Akkutausch ?

MacBook Pro Akku ist schnell leer 

Einer der häufigsten Gründe für einen MacBook Pro Akkutausch ist, dass das MacBook Pro schnell leer ist und aus geht. Die aktuelle Kapazität und Ladezyklen des Akkus können sie mit einfach ermitteln.  Gehen Sie hierzu in „Über diesen Mac“, öffnen Sie den Systembericht und wählen Sie „Stromverorgung“. Programme wie "CoconutBattery" zeigen zudem einen Prozentualen-Wert, in welchem Zustand sich der Akku befindet. Als Faustregel gilt, dass Akkus bei ca. 80% Rest-Kapazität bereits als defekt gelten. 

In diesem Fenster sehen Sie die Ladezyklen des Akkus sowie die Kapazität. Umso höher die Ladezyklen und umso niedriger die mAh-Anzahl, umso schlechter ist der verbaute MacBook Pro Akku.

MacBook Pro geht einfach aus 

Wenn sich das MacBook Pro in Betrieb einfach ausschaltet, ist ebenfalls oft der Akku das Problem. Betroffene Geräte zeigen oftmals einen falschen Akkustand an. 

 

MacBook Pro lässt sich nicht mehr einschalten 

Wenn sich Ihr MacBook Pro nicht mehr einschalten lässt ist oftmals ein defekter Akku schuld. Während ältere MacBook Pro Modelle sich noch mit dem Netzteil einschalten lassen, brauchen neue Geräte ab 2016 zwingend einen funktionsfähigen Akku im Gerät, um zu starten.

 

MacBook Pro Akku ist aufgebläht

Ein aufgeblähter MacBook Pro Akku ist hierbei keine Seltenheit. Diese sind nicht nur gefährlich, sondern können auch weitaus schlimmere Defekte verursachen. Ein aufgeblähter MacBook Pro Akku kann so, dass Trackpad aus dem Gerät drücken sowie Tastatur und Gehäuseboden verformen. Ein sofortiger Austausch ist notwendig!

Suchbegriffe:

MacBook Pro Akkutausch Freiburg
MacBook Pro Akku Reparatur
MacBook Pro Akku Wechsel
MacBook Pro Akku austauschen lassen
MacBook Pro lädt nicht mehr
MacBook Pro Akku schnell leer
MacBook Pro Akku aufgebläht
MacBook Pro startet nicht mehr.

0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop