MacBook Air Akku Wechsel

Ab nur 99,90 

Lieferzeit: Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

MacBook Air Akku Wechsel

 

Der Akku Ihres MacBook Air ist schnell leer ? Das MacBook Air lädt nicht mehr ? Der Akku Ihres MacBook Air wird nicht mehr erkannt und das Gerät kann nur am Netzteil betrieben werden ? Das MacBook schaltet sich sofort aus, wenn Sie das Ladekabel entfernen ? Das MacBook Air zeigt „Batterie warten“ oder „Service empfohlen“ an ?

Das waren nur einige der häufigsten Probleme die im Zusammenhang mit einer defekten MacBook Air Batterie auftreten können.


MacBook Air Akkus sind Verschleißteile und müssen im Laufe der Zeit ausgetauscht werden, dabei spielen Ladezyklen und das Alter des Akkus Ihres MacBook Air eine entscheidende Rolle. Wenn die Kapazität Ihres MacBook Air Akkus stark nachgelassen hat wird auch die Leistungsfähigkeit deutlich verringert. 


 

Auch kann sich ein defekter MacBook Air Akku aufblähen. Merken können Sie dies, wenn sich das Trackpad nicht mehr richtig klicken oder bedienen lässt. Auch die Unterseite des MacBook Air kann sich wölben, sodass das Gerät nicht mehr richtig steht. Ein aufgeblähter Akku ist nicht nur gefährlich für Sie, es kann auch Folgeschäden am MacBook Air nach sich ziehen.


Wir tauschen den Akku Ihres MacBook Air schnell und fachgerecht, auf Wunsch sofort nach Erhalt für Sie durch. Dabei entfernen wir die verklebte MacBook Air Batterie Materialschonend aus dem Gerät und verkleben den neuen Akku mit Original Montagematerialien.

Für alle unsere MacBook Air Akku Reparaturen verwenden wir Original-Ersatzteile (sofern verfügbar). Sollte es für ein Modell keine Originalen Ersatzteile geben, werden ausschließlich u.a Akkus in höchster Qualität z. B. des Schweizer Hersteller „LMP“ oder des US-Amerikanischem Hersteller „OWC“ verwendet. Beide Hersteller stehen in der Mac-Welt für außerordentliche Qualität, Passgenauigkeit und vor allem Langlebigkeit. Alle verwendeten MacBook Air Akkus stehen dem Original Akku in keinem Punkt nach. Sie besitzen die selbe hohe Kapazität (Laufzeit), besitzen eine geringe Selbstentladung (z. B. bei nicht-benutzung des Gerätes) und kommen selbstverständlich mit die selben Schutzeigenschaften wie Überlade- und Überspannungsschutz sowie CE- Zeichen daher.


 

 

Originale Ersatzteile

(Sofern verfügbar) andernfalls hochwertigste und dem original ebenbürtigen Ersatzteile


✓ kein Leistungs- und Kapazitätsverlust nach wenigen Ladezyklen

durch die Verwendung von Original- oder dem original ebenbürtigen Ersatzteilen 

 

✓ fachgerechter Ausbau und Einbau

Gehäuse und Materialschonender Ausbau des Akkus, ohne Klebstoffentferner, dieser ggf. andere Bauteile angreift.

 

✓ perfekter halt des neuen Akkus, ohne wackeln

durch die fachgerechte Montage mit Original Montagematerialien

 

✓ 1 Jahr Garantie

Auf unsere MacBook Pro Akku Reparatur erhalten Sie ein Jahr Garantie.

 

Wann muss ich meinen MacBook Air Akku tauschen ?

 

Wenn Ihr MacBook Air schnell leer ist

Einer der häufigsten Gründe für eine MacBook Air Akku Reparatur ist, wenn das MacBook Air schnell leer ist und aus geht. Die aktuelle Kapazität und Ladezyklen des Akkus können sie mit einfach ermitteln.  Gehen Sie hierzu in „Über diesen Mac“, öffnen Sie den Systembericht und wählen Sie „Stromverorgung“. Programme wie "CoconutBattery" zeigen zudem einen Prozentualen-Wert, in welchem Zustand sich der Akku befindet. Als Faustregel gilt, dass Akkus bei ca. 80% Rest-Kapazität bereits als defekt gelten. 

In diesem Fenster sehen Sie die Ladezyklen des Akkus sowie die Kapazität. Umso höher die Ladezyklen und umso niedriger die mAh-Anzahl, umso schlechter ist der verbaute MacBook Air Akku.

 

Wenn Ihr MacBook Air ausgeht, wenn Sie das Ladekabel abziehen.

Wenn sich das MacBook Air in Betrieb einfach ausschaltet, ist ebenfalls oft der Akku das Probleme. Betroffene Geräte zeigen oftmals einen falschen Akkustand an. 

 

Wenn sich Ihr MacBook Air nicht mehr einschalten lässt.

Wenn sich Ihr MacBook Air nicht mehr einschalten lässt ist oftmals ein defekter Akku schuld. Während ältere MacBook Air Modelle sich noch mit dem Netzteil einschalten lassen, brauchen neue Geräte ab 2016 zwingend einen funktionsfähigen Akku im Gerät, um zu starten.

 

Wenn der Akku Ihres MacBook Air aufgebläht ist.

Ein aufgeblähter MacBook Air Akku ist hierbei keine Seltenheit. Diese sind nicht nur gefährlich, sondern können auch weitaus schlimmere Defekte verursachen. Ein aufgeblähter MacBook Air Akku kann so, dass Trackpad aus dem Gerät drücken sowie Tastatur und Gehäuseboden verformen. Ein sofortiger Austausch ist notwendig!

  Wieso bei der iWerkstatt reparieren ?

✔ Seit 2011 auf Apple Produkte spezialisiert.

Die iWerkstatt wurde 2011 gegründet und ist seit Anbeginn auf Apple Produkte spezialisiert. Wir kümmern uns seit jeher um die fachgerechte, schnelle und unkomplizierte Reparatur Ihrer Apple Produkte.

 

✔ 2 Jahre Garantie inklusive

Auf fast alle Leistungen bieten wir unseren Kunden zwei Jahre Garantie - ohne wenn und aber. Auf Verschleißteile wie den Akku bieten ein Jahr Garantie.  Zu den Garantiebedingungen

 

✔ Wir brauchen keine Passwörter oder Codes

Ihr Gerät gehört nur Ihnen. Seit jeher benötigen wir für die meisten Reparaturen und Leistungen keinerlei Passwörter oder Sperrcodes. Lediglich bei Datenrettungen oder Übertragungen sind diese notwendig. 

 

✔ Alle Daten bleiben erhalten

Sämtliche Daten bleiben auf Ihrem Gerät erhalten. Sie brauchen das Gerät für eine Reparatur nicht zu löschen oder zurück zu setzen. 

 

✔ Keine Fehlermeldung bei Display Reparatur & Akku Wechsel

Durch die Verwendung von Originalen Ersatzteilen und dem erforderlichen anlernen der Ersatzteile, erscheint keine Fehlermeldung nach der Display oder Akku Reparatur. 

 

Sofort Reparatur a.W.

Mit der "Sofort-Reparatur" reparieren wir Ihr Gerät noch schneller. Anstatt die Reparatur innerhalb von 48 Stunden nach Erhalt zu beginnen, kümmern wir uns sofort nach Erhalt um die Reparatur Ihres Gerätes. In der Regel erfolgt auch der Rückversand am selben Arbeitstag, sofern die Reparatur vor 15 Uhr fertiggestellt wurde. 

 So einfach ist es

 Ganz bequem einsenden

Bestellen Sie Ihre benötigte Reparatur bequem online, verpacken Sie Ihr Gerät und senden es zur Reparatur ein. Optional können Sie die Sofort-Reparatur hinzu buchen, damit reparieren wir Ihr Apple iPhone sofort nach Erhalt. In den meisten fällen geht das Gerät am selben Werktag bereits wieder zurück an Sie.

 Zur Reparatur bringen

Die iWerkstatt kümmert sich auch vor Ort im die Reparatur Ihres Apple iPhone. Die Reparatur müssen Sie dazu nicht über unseren Shop bestellen. Buchen Sie sich ganz einfach und bequem Ihren Wunschtermin über unsere Webseite und beschreiben Sie dabei Ihr Problem möglichst detailliert. Jetzt Termin buchen

0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop