Tenda MW3 Ac1200 Mesh System

Anzeige

Wie immer gilt: Auch wenn ich alle Blog Beiträge somit auch alle Produkttestes aus freien stücken verfasse, ohne kommerziellen Hintergrund und ohne dafür Geld oder eine Gegenleistung erhalte, markiere ich dennoch jeden Beitrags aufgrund er Verlinkung und Erwähnung des/der Hersteller als Werbung/Anzeige. 

 


 

Die die „Netzwerk-Situation“ bei mir Zuhause eher zusammengeschustert (war) entschied ich mich auf den Umstieg eines Mesh System. Dementsprechend gibt es heute meinen Erfahrungsbericht zu den MW3 AC1200 Mesh Router 3er Set von Tenda.

Bislang fungierte der Unitymedia Router als „Modem“, da dessen W-Lan uns nicht in punkto Reichweite und Zuverlässigkeit überzeugen könnte, schlossen wir daran ein Apple AirPort an – was wirklich ein sehr guter Router ist – daran ist ein Repeater verbunden, der vor allem den Outdoor Bereich mit W-Lan versorgt hat. Alles lief seither ohne Probleme, bis immer mehr Smarthome Produkte bei uns eingezogen sind. Dementsprechend immer auch mehr Bridges.

Bei dem Eizug des Eufy L70 Saug/Wischroboter war es uns nicht möglich diesen mit dem AirPort zu verbinden. Der AirPort kann 2,4 und 5GHz, dennoch war eine Verbindung nicht möglich, weshalb wir beide netzen voneinander trennen mussten, mit unterschiedlichen SSIDs. Dementsprechend hatten wir nun also drei unterschiedliche „Netzwerke“.

Da der Staubsaugerroboter allerdings dennoch nach jeder Reinigung die W-Lan Verbindung verlor und tatsächlich zurückgesetzt werden musste, aktivierten wir auch noch das Wi-Fi des Unitymedia Routers wieder mit 2,4GHz Bereich. Mit diesem hate der nie wieder ein einziges Problem, keinen Ausfall – nichts!

Also vier unterschiedliche Netzwerke

Apple Wi-Fi 2,4GHz
Apple Wi-Fi 5GHz
OutDoor Repeater
Unitymedia W-Lan (für ein einziges Gerät)

Dementsprechend begab ich mich auf die Suche nach einem Mesh Router Set und stoß dabei relativ schnell auf die Firma „Tenda“ zum äußerst attraktiven preis! Gekauft!


Der Lieferumfang des Tenda Nova MW3

Neben (selbstverständlich) den drei MW3 Mesh Router sind auch drei Netzteile und ?zwei? Graue Ethernet Kabel enthalten. Eine Anleitung zum Einrichten liegt ebenfalls bei.


Design des Tenda Nova MW3

Ich bin ein freund von gutem, schlichten Design und genau das erfüllt der Tenda MW3 voll und ganz. Mit maßen von 9x9x9cm ist er zudem auch wirklich klein und sollte sich in jeden Einrichtungsstil perfekt einfügen.


Einrichtung des Tenda Nova MW3

Für die Einrichtung laden wir uns als erstes einmal die kostenfreie Tenda Wi-Fi App aus dem App-Store herrunter und öffnen diese. Für die Nutzung müssen wir uns nur mit einer Mail Adresse und einem Passwort registrieren. Keine anderen persönliche Daten und schließen den Tenda Nova MW3 einmal an das Stromnetz und mittels mitgeliefertem Ethernet Kabel an einen Port des Modem (in unserem Fall den Unitymedia Router) an.

Nun öffnen wir die Einstellungen unseres iPhones, wählen den NOVA Router und wechseln zurück in die App, alles. weitere wird automatisch erkennt, wir geben nur noch einen WLAN Namen und ein WLAN Passwort ein

Tipp: Wer seine Geräte nicht neu anmelden will wählt einfach den selben WLAN-Namen und das selbe Passwort wie zuvor!


Anschließen der weiteren Nova Router

Und auch das ist mehr als nur einfach! Wir suchen uns einfach zwei Plätzchen aus, wo wir denken, hier tut es unserem W-Lan Netz gut. Ich verfrachtete einen Nova in unser Büro und einen ins Wohnzimmer.

Alles was wir zum müssen, ist die Geräte mit dem mitgelieferten Netzteil an den Strom anzuschließen – fertig!

In der App werden wir gefragt ob wir weitere Geräte hinzufügen möchten. Wir klicken dementsprechend einfach nur auf „weiter“. Den Rest erledigt das System vollkommen alleine. Die Verbindung zu den zwei weiteren Routern wird automatisch hergestellt.

 


Wie viele LAN Anschlüsse hat der MW3

Jedes der MW3 Geräte besitzt zwei Ethernet / Lan Anschlüsse und genau hier liegt auch der große Vorteil eines MESH Netzwerk.

Dank Smart Home hat vermutlich jeder von uns bereits Zahlreiche Bridges in der Wohnung oder im haus, meistens zentral an einem Ort – nämlich dort, wo der Router steht. Doch das ist nicht nur oftmals eine schlechte Position, sodass Geräte eventuell nicht richtig erreichbar sind sonder verursacht auch jede Menge Kabelsalat.

Dank eines Mesh Netzwerkes sind wir nun in der Lage jede beliebige Bridge, an irgend einen der drei Tenda Nova MW3 anzuschließen. Da wir IMMER im selben Netzwerk unterwegs sind gibt es hier auch keinerlei Probleme bezüglich „Nicht erreichbar“, „Keine Antwort in HomeKit“ etc.


Weitere Funktionen der App

Download, Upload & Geräte
In der App sehen wir auf den ersten Blick nicht nur unsere aktuelle Down- und Uploadgeschwindigkeit sondern auch wieviele Geräte derweil in dem jeweiligen Router eingebucht sind.

Kindersicherung & Gruppen
Für Geräte können Gruppen erstellt werden, so könnte man beispielsweise die Gruppe „Kinder“ hinzufügen, dessen Smartphone, Computer etc. hinterlegen und die „Kindersicherung“ aktivieren. Für diese Geräte ist der Zugang zum Internet dann gesperrt.


Meine Bewertung

Erstklassige, einfache Einrichtung gepaart mit tollem Design, einem attraktiven Preis und einer fehlerfreien Funktion verdienen 5 von 5 Häuschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0